Angebote zu "Vorurteile" (34 Treffer)

Kategorien

Shops

Einblicke in das Leben der Europäischen Hornisse
37,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum eine Tierart hat einen ähnlich zwiespältigen Ruf wie die Hornisse. Während viele Menschen diesem nützlichen Insekt mit Freude und Respekt in der Natur begegnen, ist die Hornisse für andere das meistgefürchtete Insekt. Vorurteile und Mythen nähren ihren Ruf als gefährliche Superwespe.Je mehr Wissen wir über diese grösste Faltenwespenart Mitteleuropas erlangen, desto mehr fasziniert sie durch komplexe soziale Verhaltensweisen, beeindruckende Brutpflege oder kunstvollen Nestbau.Jahrelang stattete der Autor Hunderte von Hornissen mit winzigen Transpondern aus und erhielt dadurch eine Fülle von Daten über ihre Lebensweise, ihre Arbeitsleistungen und ihr Sozialverhalten. Die Auswertung dieser Informationen wirft ein neues Licht auf das Leben der Hornissen. Wie alt werden die Tiere? Wie sieht ihr Tagesrhythmus aus? Wie lange dauert ihre Nachtruhe? Warum gründen nicht alle Königinnen im Frühjahr eigene Nester?

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Nunchi - Das koreanische Geheimrezept
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die koreanische Lebenskunst für ein gelingendes Miteinander.Nunchi ist die Superpower des koreanischen Lebens und gilt als unabdingbar für das Überleben, das Glück und den Erfolg. Wörtlich übersetzt bedeutet Nunchi [nun tschi] das Augenmaß. Es ist die Kunst, sofort zu erfassen, was andere Menschen denken und fühlen, und dadurch die Beziehungen zu verbessern. Man kann es auch die emotionale Intelligenz im koreanischen Stil nennen. Die Korea-Expertin Euny Hong zeigt in diesem Lebensratgeber die Prinzipien des Nunchi, wie man sie praktisch anwendet und lernt, "zwischen den Zeilen zu lesen" und menschliche Reaktionen zu deuten. Mit Nunchi kann man den richtigen Partner im Leben finden, beruflichen Erfolg erlangen, sich vor Menschen schützen, die einem Schaden zufügen, seine sozialen Ängste reduzieren und ein zufriedeneres Leben führen. Diese Fähigkeit ist für jeden erlernbar, unabhängig davon, wer man ist, wo man steht, wie man aussieht, oder wo man hinwill. Die wichtigste Technik dabei ist, zu beobachten. Die acht Prinzipien des Nunchi:1. Legen Sie Ihre Vorurteile ab.2. Der Nunchi-Beobachter-Effekt: Lernen Sie zu beobachten.3. Beobachten Sie, um Informationen zu erhalten.4. Verpassen Sie niemals die Gelegenheit, den Mund zu halten. 5. Halten Sie sich an die Regeln.6. Lesen Sie zwischen den Zeilen. Die Leute sagen nicht immer, was sie denken.7. Wenn Sie unbeabsichtigt Schaden anrichten, ist das manchmal so schlimm, als hätten Sie es absichtlich getan.8. Seien Sie flink und schnell.

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Nunchi - Das koreanische Geheimrezept
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die koreanische Lebenskunst für ein gelingendes Miteinander.Nunchi ist die Superpower des koreanischen Lebens und gilt als unabdingbar für das Überleben, das Glück und den Erfolg. Wörtlich übersetzt bedeutet Nunchi [nun tschi] das Augenmaß. Es ist die Kunst, sofort zu erfassen, was andere Menschen denken und fühlen, und dadurch die Beziehungen zu verbessern. Man kann es auch die emotionale Intelligenz im koreanischen Stil nennen. Die Korea-Expertin Euny Hong zeigt in diesem Lebensratgeber die Prinzipien des Nunchi, wie man sie praktisch anwendet und lernt, "zwischen den Zeilen zu lesen" und menschliche Reaktionen zu deuten. Mit Nunchi kann man den richtigen Partner im Leben finden, beruflichen Erfolg erlangen, sich vor Menschen schützen, die einem Schaden zufügen, seine sozialen Ängste reduzieren und ein zufriedeneres Leben führen. Diese Fähigkeit ist für jeden erlernbar, unabhängig davon, wer man ist, wo man steht, wie man aussieht, oder wo man hinwill. Die wichtigste Technik dabei ist, zu beobachten. Die acht Prinzipien des Nunchi:1. Legen Sie Ihre Vorurteile ab.2. Der Nunchi-Beobachter-Effekt: Lernen Sie zu beobachten.3. Beobachten Sie, um Informationen zu erhalten.4. Verpassen Sie niemals die Gelegenheit, den Mund zu halten. 5. Halten Sie sich an die Regeln.6. Lesen Sie zwischen den Zeilen. Die Leute sagen nicht immer, was sie denken.7. Wenn Sie unbeabsichtigt Schaden anrichten, ist das manchmal so schlimm, als hätten Sie es absichtlich getan.8. Seien Sie flink und schnell.

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Im Zeichen des Jaguar
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

VON EINER, DIE AUSZOG, IHR LEBEN ZU LEBEN!DIE TRAUMVISIONEN einer Schreckensnacht nach überstandener Krebsoperation fordern Carla Vogelsang, Inhaberin einer PR-Agentur, dazu heraus, sich dem Trümmerfeld ihres Lebens zu stellen. Ihre "Aufräumarbeiten" legen einen sorgsam verdrängten, tiefen Lebensschmerz frei: Manuel, Student und politischer Flüchtling aus Peru, die Liebe ihres Lebens. Vor etwas zwanzig Jahren verschwand er ohne vorherige Ankündigung aus ihrem Leben.Carla entschließt sich, diesen Schmerz nun endlich zu heilen, Gewissheit über die Gründe für Manuels damaliges Verschwinden zu erlangen, ihn zu finden. Sie weiß weder, ob er noch lebt und wenn ja, wo sie ihn finden kann. Ihr einziger Anhaltspunkt ist, dass er zum Volk der Shipibo gehört, das im peruanischen Amazonasgebiet zu Hause ist. Wegweiser ihrer wagemutigen Lebensreise ist das letzte Geschenk Manuels an sie: ein mit geometrischen Mustern bestickter Beutel mit einer kleinen Flöte aus dem Knochen eines Jaguars. Die Worte, die Manuel ihr zuflüsterte, als er ihr kurz vor seinem Verschwinden den Beutel in die Hand drückte, klingen ihr immer noch in den Ohren: "Wenn du diese Flöte bläst und dabei dich auf mich konzentrierst, wirst du mich finden, wo immer ich auch bin." Ungeplante, sich immer wieder überraschend öffnende Wege führen Carla in die Ritualwelten machtvoller curanderos an der Pazifikküste, öffnen ihr Einblicke in die Geisterwelten des alten Volkes der Moche und führen sie zu einer alten Shipibo-Schamanin im Dschungel. Carla erkennt durch ihre Erfahrungen in den nächtlichen Schamanenritualen, dass alle Erscheinungsformen des Lebens ein ihnen entsprechendes "Klangmuster" haben, einen eigenen Gesang.Carla überwindet ihre anfänglichen Widerstände und Vorurteile gegenüber diesen ihr fremden geistigen und alltäglichen Welten und findet mit einen neuen, klaren Blick für das weite Spektrum der Wirklichkeiten das, was sie sucht: Manuel und ihre eigenes Lebensmuster, ihren eigenen Lebensklang.

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Im Zeichen des Jaguar
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

VON EINER, DIE AUSZOG, IHR LEBEN ZU LEBEN!DIE TRAUMVISIONEN einer Schreckensnacht nach überstandener Krebsoperation fordern Carla Vogelsang, Inhaberin einer PR-Agentur, dazu heraus, sich dem Trümmerfeld ihres Lebens zu stellen. Ihre "Aufräumarbeiten" legen einen sorgsam verdrängten, tiefen Lebensschmerz frei: Manuel, Student und politischer Flüchtling aus Peru, die Liebe ihres Lebens. Vor etwas zwanzig Jahren verschwand er ohne vorherige Ankündigung aus ihrem Leben.Carla entschließt sich, diesen Schmerz nun endlich zu heilen, Gewissheit über die Gründe für Manuels damaliges Verschwinden zu erlangen, ihn zu finden. Sie weiß weder, ob er noch lebt und wenn ja, wo sie ihn finden kann. Ihr einziger Anhaltspunkt ist, dass er zum Volk der Shipibo gehört, das im peruanischen Amazonasgebiet zu Hause ist. Wegweiser ihrer wagemutigen Lebensreise ist das letzte Geschenk Manuels an sie: ein mit geometrischen Mustern bestickter Beutel mit einer kleinen Flöte aus dem Knochen eines Jaguars. Die Worte, die Manuel ihr zuflüsterte, als er ihr kurz vor seinem Verschwinden den Beutel in die Hand drückte, klingen ihr immer noch in den Ohren: "Wenn du diese Flöte bläst und dabei dich auf mich konzentrierst, wirst du mich finden, wo immer ich auch bin." Ungeplante, sich immer wieder überraschend öffnende Wege führen Carla in die Ritualwelten machtvoller curanderos an der Pazifikküste, öffnen ihr Einblicke in die Geisterwelten des alten Volkes der Moche und führen sie zu einer alten Shipibo-Schamanin im Dschungel. Carla erkennt durch ihre Erfahrungen in den nächtlichen Schamanenritualen, dass alle Erscheinungsformen des Lebens ein ihnen entsprechendes "Klangmuster" haben, einen eigenen Gesang.Carla überwindet ihre anfänglichen Widerstände und Vorurteile gegenüber diesen ihr fremden geistigen und alltäglichen Welten und findet mit einen neuen, klaren Blick für das weite Spektrum der Wirklichkeiten das, was sie sucht: Manuel und ihre eigenes Lebensmuster, ihren eigenen Lebensklang.

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Einblicke in das Leben der Europäischen Hornissen
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum eine Tierart hat einen ähnlich zwiespältigen Ruf wie die Hornisse. Während viele Menschen diesem nützlichen Insekt mit Freude und Respekt in der Natur begegnen, ist die Hornisse für andere das meistgefürchtete Insekt. Vorurteile und Mythen nähren ihren Ruf als gefährliche Superwespe.Je mehr Wissen wir über diese grösste Faltenwespenart Mitteleuropas erlangen, desto mehr fasziniert sie durch komplexe soziale Verhaltensweisen, beeindruckende Brutpflege oder kunstvollen Nestbau.Jahrelang stattete der Autor Hunderte von Hornissen mit winzigen Transpondern aus und erhielt dadurch eine Fülle von Daten über ihre Lebensweise, ihre Arbeitsleistungen und ihr Sozialverhalten. Die Auswertung dieser Informationen wirft ein neues Licht auf das Leben der Hornissen. Wie alt werden die Tiere? Wie sieht ihr Tagesrhythmus aus? Wie lange dauert ihre Nachtruhe? Warum gründen nicht alle Königinnen im Frühjahr eigene Nester?

Anbieter: Dodax
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Nunchi - Das koreanische Geheimrezept
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die koreanische Lebenskunst für ein gelingendes Miteinander.Nunchi ist die Superpower des koreanischen Lebens und gilt als unabdingbar für das Überleben, das Glück und den Erfolg. Wörtlich übersetzt bedeutet Nunchi [nun tschi] das Augenmaß. Es ist die Kunst, sofort zu erfassen, was andere Menschen denken und fühlen, und dadurch die Beziehungen zu verbessern. Man kann es auch die emotionale Intelligenz im koreanischen Stil nennen. Die Korea-Expertin Euny Hong zeigt in diesem Lebensratgeber die Prinzipien des Nunchi, wie man sie praktisch anwendet und lernt, "zwischen den Zeilen zu lesen" und menschliche Reaktionen zu deuten. Mit Nunchi kann man den richtigen Partner im Leben finden, beruflichen Erfolg erlangen, sich vor Menschen schützen, die einem Schaden zufügen, seine sozialen Ängste reduzieren und ein zufriedeneres Leben führen. Diese Fähigkeit ist für jeden erlernbar, unabhängig davon, wer man ist, wo man steht, wie man aussieht, oder wo man hinwill. Die wichtigste Technik dabei ist, zu beobachten. Die acht Prinzipien des Nunchi:1. Legen Sie Ihre Vorurteile ab.2. Der Nunchi-Beobachter-Effekt: Lernen Sie zu beobachten.3. Beobachten Sie, um Informationen zu erhalten.4. Verpassen Sie niemals die Gelegenheit, den Mund zu halten. 5. Halten Sie sich an die Regeln.6. Lesen Sie zwischen den Zeilen. Die Leute sagen nicht immer, was sie denken.7. Wenn Sie unbeabsichtigt Schaden anrichten, ist das manchmal so schlimm, als hätten Sie es absichtlich getan.8. Seien Sie flink und schnell.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Gender als Merkmal für Prominenz? Der Einfluss ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,0, Universität zu Köln (Institut für deutsche Sprache und Literatur 1), Sprache: Deutsch, Abstract: 'Weiblich sein' oder 'männlich sein' - das Geschlecht nimmt bis heute eine zentrale Rolle in unserem gesellschaftlichen, sozialen und beruflichen Leben ein. Frauen und Mädchen befinden sich dabei noch immer in einer schlechteren Position als Männer und Jungen. Die feministische Sprachwissenschaft befasst sich unter anderem mit der Frage, inwiefern sich soziale und psychologische Begebenheiten in der Sprache und dem Sprachgebrauch widerspiegeln. Ziel dieser Arbeit ist es, den Einfluss von geschlechtsspezifischen Informationen auf die online-Satzverarbeitung zu untersuchen und mit dem Konzept linguistischer Prominenz zu verbinden. Anhand dessen soll diskutiert werden, inwiefern die Ergebnisse für eine Bewertung der generischen Verwendung maskuliner Formen im aktuellen Sprachgebrauch fruchtbar sein können. Die Anfänge der feministischen Sprachwissenschaft liegen in den 1970er Jahren und sie umfasst verschiedene Forschungsschwerpunkte des Bereichs 'Sprache und Geschlecht' (Samel 2000: 10). Die Untersuchung der Verwendung des generischen Maskulinums gliedert sich hierbei an den inhaltlichen Schwerpunkt der feministischen Kritik an Sprachsystem und Sprachgebrauch an. Empirische Forschung trägt dazu bei, Aufschluss über die semantische Besetzung generisch maskuliner Formen zu erlangen. Auf Grundlage empirisch ermittelter Ergebnisse und der anschließenden Einordnung dieser in die linguistische Theorie können Rückschlüsse darauf gezogen werden, wie eine angemessene feministische Sprachkritik aussehen muss. Einen Beitrag zur feministischen Sprachwissenschaft leisten aktuelle Ergebnisse im Bereich der empirischen Untersuchung der online-Satzverarbeitung. Der bereits vielfach nachgewiesene gender-mismatch-Effekt zeigt, dass sich stereotypische mentale Repräsentationen hinsichtlich der geschlechtlichen Besetzung bestimmter Nomina im Sprachgebrauch und im Sprachverstehen widerspiegeln.Ein aktueller Ansatz untersucht, inwiefern Gender als Merkmal für linguistische Prominenz angenommen werden kann. Dafür sprechen aktuelle Ergebnisse, die darauf hinweisen, dass geschlechtsspezifische Informationen im Sprachgebrauch einen Einfluss auf die Zuweisung von thematischen Rollen ausüben. Die Annahme von Gender als Merkmal für Prominenz könnte aufzeigen, dass sich geschlechtsspezifische Vorurteile im Sprachgebrauch verbergen.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Das Konzept Computerspielschule: Anforderungen ...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, Note: 1,6, Hochschule Merseburg, Veranstaltung: Kultur- und Medienpädagogik, Sprache: Deutsch, Abstract: Computer- und Videospiele sind als Bestandteil der neuen Medien in unserer Gesellschaft omnipräsent. Sie sind bei Kindern und Jugendlichen beliebt, wohingegen Eltern und Großeltern oftmals Verständnis für und Wissen über die Spiele fehlen. Zudem sind die Spiele bei vielen Menschen in Verruf geraten und werden oftmals mit sozialen und leistungsbezogenen Problemen auf Seiten der Spieler und vereinzelten Tragödien wie dem Amoklauf von Erfurt im Jahr 2002 in Verbindung gebracht. Man sagt ihnen nach, dass sie Kinder und Jugendliche zur Gewalt animieren und ihnen die Möglichkeit bieten, diese zu erproben. Vom medienwissenschaftlichen Standpunkt aus gesehen wird schnell klar, dass Risiken und Gefahren vielmehr durch mangelnde Kompetenzen im Umgang mit den Spielen als von den Spielen selbst ausgehen. Dies erklärt sich dadurch, dass die Spielemeist nur von den Spielern selbst im privaten Raum genutzt werden, darüber hinaus aber selten Beachtung finden. In den Schulen existieren zu wenig medienpädagogische Angebote, als dass man dieses Thema hinreichend behandeln könnte. Aus diesem Grund muss das Angebot an außerschulischen Einrichtungen und Projekten um diese Problemstellungen erweitert werden. Es muss ein Ort geschaffen werden, an dem Besucher ohne Zwang und Verpflichtung die Möglichkeit haben, Wissen über Computer- und Videospiele zu erlangen, eigene Erfahrungen mit ihnen zu sammeln und Vorurteile gegenüber einem solch dominanten Medium aufzulösen. So ein Angebot muss sie befähigen, selbstverantwortlich und kompetent mit den Spielen umzugehen.Wie medienpraktische Arbeit das leisten kann, ist Gegenstand dieser Bachelor-Thesis.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot